Die Symbox - Zentrale des Smarthomes - Loxone - KNX - Homematic - Shelly & IOT

24. Mai
2021
geschrieben von Roland Meier

Wer meinen Blog schon länger folgt weiß, dass meine ersten Gehversuche im Bereich Smarthome mit Symcon und Homematic begannen.

Genauer gesagt ist auch heute noch ein selbstgebautes NAS basierend Debian & OpenMediaVault mit Symcon Zentrale unsere Hausautomation.

In diesem Beitrag gehe ich auf den Wechsel zur Symbox (Anzeige) ein, sowie die komplette Übernahme und Verheiratung aller Smarthome Systeme & Elemente in unserer Wohnung.

 

Erster Start der Symbox

Nachdem die Symbox mit dem Netzwerk und er Spannungsversorgung verbunden wurde, kann die entsprechende IP-Adresse wie gewohnt aus dem Netzwerk mit einem Browser aufgerufen werden:

erster start

Als Erstes habe ich dann die Datenpartition wie beschrieben vergrößert. Anschließend startet die Box neu.

Nun kann die Box weiter eingerichtet, die Lizenz eingegeben und ein Update gemacht werden.

Nach einem weiteren Neustart läuft auch schon IP-Symcon wie bereits von früheren Installationen bekannt:

symcon start

 

Was an dieser Stelle schonmal positiv ins Auge fällt, dass die Symbox quasi eine eigene Oberfläche für die Verwaltung hat.
Von hier aus, kann die Visualisierung sowie Konsole geöffnet werden, aber es können auch Einstellungen verändert oder Updates gemacht werden.

Folgende URLs sind dann hilfreich:

  1. IP-Adresse = Verwaltung der Symbox
  2. IP-Adresse:3777 = Visualisierung
  3. IP-Adresse:3777/console = Konsole von IP-Symcon

 

Ein Blick auf den Stromverbrauch ergibt ca. 2,3W und liegt in etwa bei einem Raspberry oder dem Loxone Miniserver (Anzeige):

stromverbrauch symbox

 

Backup & Wiederherstellung der bestehenden Symcon Installation

In der Symcon Dokumentation gibt es dazu bereits sehr hilfreiche Beiträge (Anzeige).

Auf meinem NAS betreibe ich inzwischen Symcon in einem eigenen Docker Container.
Das persistente Datenverzeichnis wurde von /var/lib/symcon in den Container geladen.

portainer symcon stop

Nachdem der Container von Symcon gestoppt wurde, habe ich einfach den kompletten Ordner auf meinen PC kopiert, er hatte in meinem Fall gute 300MB.

 

weiteres folgt in wenigen Tagen...

Gelesen 107 mal Letzte Änderung am Montag, 07 Juni 2021
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Ich habe den Datenschutz gelesen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur elektronisch erhoben und gespeichert werden. Alternativ kann ich als Namen auch ein Pseudonym eintragen.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen.

blogger kaufberater

Anzeige

Anzeige

123RF.com - For all your creative needs!

Kalender

« Juni 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Newsletter

Euch interessieren meine Themen hier? Dann tragt euch einfach in den Newsletter ein und ihr werden bei neuen Beiträgen informiert.

Anzeige

Stellenangebote in ganz Deutschland

Anzeige