HomeMatic Funkschalter für indirektes Schlafzimmerlicht

03. Mär
2018
geschrieben von Roland Meier

Nachdem unsere Kleine nun da ist, möchten wir im Schlafzimmer ein dezentes "Still-Licht" mit bekannten LED-Stripes wie auf diesem Blog schon in anderen Beiträgen beschrieben.

Diesmal möchten wir aber weder jedesmal das Handy herausholen um die Stripes einzuschalten, auch soll er nicht vom Bewegungsmelder geschaltet werden, welcher sicherlich auch den Hund erkennen würde.

Deshalb soll nun ein kleiner Funk-Handsender zum Einsatz kommen, da von den Rauchmeldern inzwischen eine HomeMatic CCU2 vorhanden ist, bietet sich gleich der HomeMatic Funksender an.

 

HomeMatic Funk Handsender an CCU2 anlernen

Als erstes hatte ich den 4-Tasten Funkhandsender von HomeMatic ausprobiert.

 

Nachdem die Batterie eingelegt wurde habe ich in der CCU2 über Geräte anlernenHM Gerät anlernen diese in den Anlernmodus gebracht.

Anschließend auf der Rückseite des Funk-Handsenders mit einem spitzen Gegenstand vorsichtig in die kleine Öffnung gedrückt.

Nach wenigen Sekunden war der Sender angelernt und ich hatte ihn in meinem Posteingang der CCU2:

homematic funk handsender ccu2

 

Hier hatte ich gleich die beiden Tastenpaare erfolgreich getestet und ging dann auf Fertig.

 

Hinzufügen des Handsenders zu den CCU2 Favoriten & Benamung

In den Geräteeinstellungen habe ich den Handsender einen eindeutigen Namen gegeben, in unserem Fall "Handsender-SZ". Die Tastenpaare habe ich entsprechend mit "Paar 1 - Ein/Aus" und "Paar 2 - Ein/Aus" benannt.

Einstellungen Favoriten Favoritenliste bearbeiten. Hier füge ich alle 4 Kanäle des Handsenders hinzu.

 

HomeMatic Funk-Handsender in IP Symcon einbinden

In der IP-Symcon Konsole wird nun erstmal über den HomeMatic Configurator die Liste der Befehle aktualisiert.

Die 4 Kanäle sind dann als KEY Variablen zu finden und es können neue Instanz IDs darauf erstellt werden.

Die 4 Keys habe ich in eine Handsender SZ Kategorie gelegt, welche ich ausblende.

Die jeweiligen LED-Stripes bekommen ein Ereignis, in meinem Fall soll mit Ein der Stripe in weiß Leuchten und bei Aus natürlich wieder ausgehen:

homematic funk handsender ip symcon

 

HomeMatic Funk Wandtaster

Es hat sich in den vergangenen Wochen herausgestellt, dass der Handsender für das Vorhaben nicht ganz so optimal war. Die Tatsache dass man ihn überall ablegen kann und dann Nachts im dunkeln zu Suchen anfängt ist zwar kein technischer Punkt, dennoch störts etwas und die Disziplin ihn immer an gleicher Stelle abzulegen ist oftmals wenn die Kleine schreit nicht vorhanden.

Aus diesem Grund haben wir auch den Wandtaster von HomeMatic ausprobiert, welchen wir auch fix mit beidseitigem Klebeband an der Bettkante befestigten.

Nach kurzer Eingewöhnung der Position des Schalters ist das nun die bessere Lösung.

 

Die Einbindung war identisch einfach wie mit dem Handsender. Der Anlernknopf des Schalters befindet sich auf der Rückseite nachdem man die Abdeckung entfernte. Nachdem dieser kurz gerdrückt wurde fängt die Status-LED vorne grün zu blinken an. Nun muss noch einer der vorderen Taster gedrückt werden um das Gerät in der CCU2 anzulernen.

 

Gelesen 222 mal Letzte Änderung am Sonntag, 20 Mai 2018 19:14
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Schreibe einen Kommentar

Ich habe den Datenschutz gelesen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur elektronisch erhoben und gespeichert werden. Alternativ kann ich als Namen auch ein Pseudonym eintragen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen.

Kalender

« Juli 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Newsletter

Euch interessieren meine Themen hier? Dann tragt euch einfach in den Newsletter ein und ihr werden bei neuen Beiträgen informiert.

Anzeige

 

 

Webdesign aus Saal a.d. Donau von Medialekt eK 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Blogs. Mit der Nutzung dieses Blogs erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden!

Weitere Info

Verstanden